Marktreport zum 4.Quartal 2018 am 04.10.2018 Featured

Written by  on 10 Oktober 2018

An den Kapitalmärkten bricht die vermeintlich schwierigste Jahreszeit an. Ein Vorurteil, das bereits des Öfteren widerlegt werden konnte.

Nichtsdestotrotz sind die Herausforderungen für den kommenden Herbst groß: Am 6. November stehen in den USA die Midterm-Wahlen an, der amerikanische Präsident kämpft an allen Fronten.

 

Handelskrieg, Iran, China oder Türkei sowie die üblichen innenpolitischen Scharmützel bestimmen weiterhin die Schlagzeilen. Europa wartet mit den heißen Themen Brexit und Italien auf. Die Krisen in der Türkei und in Argentinien drücken zusätzlich auf die Stimmung in Bezug auf die Emerging-Markets. 
Zu guter Letzt darf man auf den Ausgang der Landtagswahlen Bayern und Hessen gespannt sein.

Welche Veränderungen ergeben sich dadurch für die Asset-Allocation unserer Moventum-Portfolios zum IV. Quartal?

Ruhestandsplaner Josef Endl erläuterte die Ergebnisse aus der Moventum Sitzung vom September. Gespannt hörten die Teilnehmer den Ausführung zu. Natürlich wurde auch reichlich diskutiert und Fragen rund um die Geldanlage wurden beantwortet. 

Solche Veranstaltungen eignen sich perfekt um das Finanzwissen zu erweitern und sich mit anderen "Gleichgesinnten" auszutauschen. 

Melden Sie sich doch gleich für den nächsten Marktreport im Januar 2019 an.  

 

Last modified on Montag, 21 Januar 2019 14:28

 Logo Endl Ruhestandsplanung GmbH

Passauer Straße 7
94104 Tittling
+49 (0)8504 73400-0
info@ruhestandsplanung-endl.de

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.